Einführung

In den vergangen 10 Jahren habe ich so gut wie jeden Bestseller der Selbstfindungsbücher alla „wie finde ich meinen inneren Kern“, „wie finde ich innere Ruhe“, „wie geht das gute Leben“, „innere und äußere Konflikte lösen“, „wie lebe ich mit mir und mit meiner Umwelt im Einklang“ nach dem anderen gelesen. Da ich schon immer der Meinung war, dass ich etwas erst wirklich beurteilen kann, wenn ich es selbst erfahren, erlebt und ausprobiert habe, habe ich jeden neuen Ansatz, sämtliche Ernährungsformen und Lebensstile für eine gewisse Zeit, sagen wir, „erforscht“. Ich muss gar nicht erklären, wie anstrengend es für meine Freunde und Familienmitglieder gewesen sein mag, wenn Marielle mal wieder „Das einzig Wahre und Richtige als Lösung für alles und jeden“ gefunden hatte und natürlich gleich alle daran teilhaben lassen wollte. Denn hinter dem, was ich tue, stehe ich, in dem Moment in dem ich es tue, immer zu hundert Prozent 😉 Deswegen gleich hier zu Anfang ein riesengroßes Dankeschön an all diese tollen Menschen, die auch nach 10 Jahren extremen Selbstfindungsexkurs noch immer an meiner Seite stehen. Ich liebe euch! Sehr! 

Natürlich waren darunter auch wirklich sehr gute und wertvolle Lektüren, die ich nach wie vor weiterempfehlen würde und werde, doch im Prinzip steht in jedem Buch eben doch das selbe, nur eben immer wieder von einer anderen Seite beleuchtet. Nun nach jahrelanger Forschung und Selbsterfahrung hier meine Sicht auf das gute, schöne, einfache, harmonische und problemfreie Leben! Das heißt, ein Rezept mit allem was sich in den letzten 10 Jahren nachhaltig und langfristig für mich bewährt hat 🙂

Kommentare sind geschlossen.