KLEINE WEGWEISER

Ich habe schon vor einer ganzen Weile angefangen mir kleine und große Erkenntnisse in einem Büchlein zusammenzufassen.


Hier möchte ich sie gerne mit euch teilen:

Je weiter der Horizont, desto größer die Möglichkeiten!

Glück ist eine Entscheidung

Das Glück liegt in der Einfachheit, Purheit und Klarheit.

Man kann die äußeren Umstände nie ganz beeinflussen, aber man kann präventiv leben und handeln und man kann immer beeinflussen, wie man selbst denkt und fühlt im Bezug auf die äußeren Umstände.

Nicht jeder muss alles über dich wissen. Das heißt nicht, dass die Authentizität darunter leidet. Nur, dass man selbst entscheidet, wer welchen Teil des großen Ganzen zu sehen bekommt.

Tue, was du kannst und liebst und was dich erfüllt, interessiert und bereichert!

Macht es mich glücklich oder mein Leben schöner? Sonst kann das weg!

Kurs halten und das Ziel vor Augen zu haben, heißt nicht stur geradeaus zu rennen, sondern Umwege, Bewältigungsstrategien und Korrekturen bei Bedarf anzunehmen und umzusetzen um dann das Ziel zu erreichen.

Bleibe ein paar Prinzipien bedingungslos treu. Denen, die sich bewähren!

Sei dankbar! Vertraue auf das Glück und auf den Zufall!

Lass dich spiegeln! Von Menschen, die dich sehr gut kennen, sehen und sehr lieben!

Sage nur „JA“, wenn du mit jeder Faser deines Seins willst!

Sei finanziell unabhängig, bzw. immer in der Lage eine Möglichkeit zu wissen, um es schnell wieder zu werden!

Schütze deine Beziehungen! Kein böses Wort über Menschen, die du liebst!

Wichtig ist ausschließlich, was du selbst über dich denkst. Das ist der Maßstab für alles. Nur du. Im Vergleich zu dir.

Setze dir Ziele! Kleine erreichbare Ziele und Ziele, die etwas Zeit brauchen.

Das ergebende Ich steht vor dem erinnernden Ich. Lebe das Jetzt mit viel Hingabe und Freude. Sammle nicht Erinnerungen sondern Erlebnisse!

Plane gut! Plane viel! Und ändere Pläne bei Bedarf!

Nimm deine eigenen Gefühle nicht so ernst. Die der anderen aber umso mehr!

Sei vorsichtig mit Meinungen über Sachverhalte und Dinge, die du nicht selbst ausgiebig und fundamental geprüft hast!

Überlege gut, wem oder was du deine Aufmerksamkeit und deinen Fokus widmest!

Versuche dich wirklich in dein Gegenüber und dessen Lage hineinzuversetzen! Empathie ist alles!

Neid ist sinnlos! Und wirklich tauschen will niemand!

Sei dankbar und bescheiden!

Feiere deinen Erfolg für dich!

Suche nach Inspiration und Input!

Umgebe dich ausschließlich mit Menschen, die dir gut tun!

Wenn man eine sehr gute Wahl getroffen hat, dranbleiben und behalten!

Nimm dir einmal am Tag bewusst Zeit für deine Sorgen und Zweifel! Dann leg sie für den Rest des Tages wieder zur Seite!

Pflege deinen Körper und nimm seine Bedürfnisse und Signale sehr ernst!

Suche dir viele verschiedene Dinge, die deinen Geist zur Ruhe bringen, die gesund und nachhaltig sind!

Sei lieber glücklich und langweilig, als spannend und nervlich am Ende!

Folge nicht der Masse und ihrem Gerede, folge deinem Herzen!

Es wird immer genauso viele Bewunderer geben, wie Menschen, die dir dein Glück nicht gönnen.

Akzeptiere was ist!

Ein Schritt nach dem anderen!

Alles ist jetzt! Hier! Und alles in einem!

Konsequent bleiben! Dran bleiben!

Bewusst und achtsam, aber mit Leichtigkeit und Hingabe!

Ausgleich zwischen Input und Output!

Keine Dogmen!

Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst!

Angst ist im Bezug auf das Jetzt meistens unbegründet und nicht sinnvoll!

Versuche das Jetzt so objektiv wie möglich zu betrachten!

Hüte dich vor Projektionen! Deinen eigenen in andere und die der anderen in dich.

Unsere Realität ist so eingeschränkt, dass wir kaum wissen können, was wirklich ist. Sei neugierig und lausche der Wahrnehmung der anderen.


Kommentare sind geschlossen.